zw’ahn zulegen

Nachdem sich erst gar nichts zu ergeben schien als Ersatz für die ausgefallene Regatta am Dümmer, hat Thomas Beneker mittlerweile sogar eine zweite Zusage bekommen, und zwar fürs Steinhuder Meer in zwei Wochen (als zweite Klasse neben der Landesjugendmeisterschaft der 420er), was sicherlich für alle unsere AERO-Piloten interessant sein dürfte, die am kommenden WE die „Generalprobe“ hier in Zw’ahn verpassen sollten/müssen und oder „den Regatta-Hals nicht voll“ bekommen…

Nun zum kommenden Wochenende Bad Zwischenahn

Zunächst sollte die Regatta beim ZSA stattfinden, was aber plötzlich durch „andere Verantwortliche“ des Vereins wieder gecancelt wurde.

Nun hat es Thomas erreicht, dass wir die Veranstaltung auf dem nahegelegenen Campingplatz Oeltjen durchführen können. Hier steht uns eine Slipanlage und ein Motorboot zur Verfügung.

Regattaleitung macht unser Vorsitzender Marcus Cremer. Ausschreibung folgt auf Raceoffice.

Kosten: wir bezahlen für die Veranstaltung pro Boot 10 €. Ausserdem eine Kleinigkeit für das Motorboot, das legen wir um auf die Teilnehmer. Also in der Ausschreibung 20€ Meldegeld gesamt, das müßte reichen

Camping kostet für uns 20 € pro Tag.

Meldung hier bei mir.

Gemeldet haben bisher:

Thomas Beneker

Jörn Domres

Jens Röhrßen

Frank Wille

Frank Meyer

Sven Biedermann

Daniel Taylor

Christian Lemmer

Philip Nann (evtl.)

Das wird bestimmt eine nette Veranstaltung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.