Springe zum Inhalt

Vorbereitung auf die WM

Heute wird Gate 4 für uns geöffnet, gestern war Vorbereitung der Hardware angesagt. Hier und da noch eine Leine austauschen, überprüfen alles aufriggen und gängig machen. Es kann losgehen.

Abends haben wir uns mit Dirks Kumpel Marc getroffen und uns die Stadt angesehen. Ein super Thai-Restaurant entdeckt und viel von früheren Segelabenteuern der beiden gehört :).

Die Segelanweisungen sind raus: Die solltet Ihr definitiv mal studieren, sonst wißt Ihr später nicht wo und in welchem Race Euer Start in der Quali stattfindet!

Also Bis dann... jetzt gehts aufs Wasser

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.